Cremiges Fenchel-Curry mit Reis


Cremiges Fenchel-Curry mit Reis
Kito Kito
65 Rezepte
Art vegan
Rubrik Hauptgerichte
Aufwand leicht
Personen 2
Zeit 30 - 45 Minuten

Zutaten

  • 1 Tasse Basmati-Reis
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Möhre
  • 1 Paprika Rot
  • 1 Zweibel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer (etwa eine Daumenkuppe)
  • 1 Chillischote Rot
  • 1 Packung Sojasahne (200ml)
  • Curry, Curcuma, Kreuzkümmel (gemahlen), Muskat, Zimt, Salz, Pfeffer
  • Öl
  • Bund Koriander

Zubereitung

Den Reis mit zwei Tassen Wasser und etwas Salz in einen Topf geben, aufkochen und bei kleiner Hitze Quellen lassen. Den Fenchel, die Paprika, die Möhre und die Zwiebel kleinschneiden. Die Chillischote und den Knoblauch fein hacken, den Ingwer in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Gewürze dazugeben: Etwa 2 TL Curry, 1 TL Curcuma, 1/2 TL Kreuzkümmel, etwas Salz, Pfeffer, Muskat und Zimt. Dann den Chilli, Ingwer und die Zwiebel dazugeben und kurz dünsten. Danach den Fenchel, die Möhre und die Paprika in die Pfanne geben und kurz anbraten. Alles mit der Sojasahne und etwas Wasser aufgießen und ca. 10 Min. köcheln lassen. Etwas Koriander kleinhacken und unterrühren. Zusammen mit dem Reis servieren.


Benötigte Geräte

Topf, tiefe Pfanne