Dinkel-Sellerie-Risotto mit Tofu-Bratling


Dinkel-Sellerie-Risotto mit Tofu-Bratling
Kito Kito
65 Rezepte
Art vegan
Rubrik Hauptgerichte
Aufwand kinderleicht
Personen 2
Zeit 30 - 45 Minuten

Die Story

Eigentlich wollte ich einfach mal die Tofu-Bratlinge von Bio Bio ausprobieren. Der rest hat sich aus dem Inhalt des Kühlschranks und der Küchenschränke ergeben.


Zutaten

  • 1/2 Tasse Rundkornreis
  • 1/2 Tasse Dinkelreis (100% Dinkel)
  • 2 Tassen Gemühsebrühe
  • 1 Stangensellerie
  • 1 Zwiebel
  • 1 Packung Tofu-Bratlinge
  • Gemüse von Bio Bio :-)
  • Öl, Salz

Zubereitung

Die Zwiebel klein hacken und in einem Topf mit etwas Öl anschwitzen. Dann den Rundkornreis und den Dinkelreis dazugeben. Umrühren und wenn der Reis glasig ist mit der Gemüsebrühe aufgießen und noch etwas Salz dazugeben. Aufkochen und bei kleiner Hitze etwa 10 Min. köcheln lassen. Den Stangensellerie waschen und klein schneiden und zu dem Reis in den Topf geben. Alles zusammen nochmal ca. 15 Min. köcheln. Ab und zu umrühren und wenn nötig noch etwas Wasser nachgießen. In der Zwischenzeit die Tofu-Bratlinge auspacken und anbraten.


Benötigte Geräte

Topf, Pfanne