Kohlrabi Taler zu Mangold-Couscous


Kohlrabi Taler zu Mangold-Couscous
Kito Kito
65 Rezepte
Art vegan
Rubrik Hauptgerichte
Aufwand schwierig
Personen 2
Zeit 45 - 60 Minuten

Zutaten

1 Mangold
1 Kohlrabi
1 Tasse Couscous
2-3 Knoblauchzehen
Mehl
Semmelbrösel
Olivenöl
Salz, Pfeffer


Zubereitung

Den Couscous in eine Schüssel geben, etwas Gemüsebrühe unterrühren und mit zwei Tassen kochendem Wasser aufgießen. Dann zur Seite stellen. Das Mangold grob hacken und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Das Ganze schrumpft ziemlich zusammen. Die Knoblauchzehen hacken und dazugeben. Alles bei schwacher Hitze ein paar Minuten schmoren und dann den Couscous untermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Kohlrabi in ca 5mm dicke Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Auf einem Teller Mehl mit etwas Wasser verrühren, so das es noch ziemlich dick ist. Auf einem anderen Teller Semmelbrösel drauftun. Die Kohlrabischeiben von beiden Seiten salzen und pfeffern und dann erst in der Mehlmasse wenden und dann mit den Semmelbröseln auf beiden Seiten panieren. In einer Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten goldgelb braten. Guten Appetit!


Benötigte Geräte

Schüssel, Topf, Pfanne