Soja Poree Gulasch


Soja Poree Gulasch
Kito Kito
65 Rezepte
Art vegan
Rubrik Hauptgerichte
Aufwand leicht
Personen 2
Zeit 45 - 60 Minuten

Zutaten

  • 4-6 Kartoffeln
  • Soja-Chunks
  • 1 Porree Stange
  • 1L Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3 EL Mehl
  • dunkle Sojasoße
  • 2 EL Tomatenmark
  • Salz, Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Petersilie
  • Margarine zum Braten

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen.

Für die Gemüsebrühe 1L Wasser kochen und die entsprechende Menge instant Gemüsebrühe einrühren.

Zuerst die Soja-Chunks in der Gemühsebrühe etwa 15 Minuten einweichen. In der zwischenzeit schonmal den Porree gründlich waschen und kleinschneiden und den Knoblauch grob hacken.

Die Soja-Chunks abgießen - die Brühe undbedingt aufheben, die wird dann für die Soße gebraucht - und in einer Pfanne scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann den Porree und den Knoblauch dazugeben und kurz anbraten.

Das ganze dann mit dem Mehl bestreuen, gut umrühren, mit der restlichen Gemüsebrühe aufgießen und nochmal gut rühren, so das es keine Mehl Klümpchen gibt.

Dann das Ganze aufkochen lassen und einen Schuß dunkle Sojasoße und das Tomatenmark für die Farbe unterrühren.

Noch ein kleiner Schuß Zitronensaft und dann alles ca. 15 Minuten köcheln lassen. Wenn die Soße zu dick wird etwas Wasser nachgießen, wenn sie zu dünn ist, länger kochen lassen.

Am Ende noch einmal abschmecken und Petersilie drüberstreuen.


Benötigte Geräte

Topf, Pfanne